Fortgeschrittenen-Kurs

Im Fortgeschrittenen-Kurs 1 lernen die Hunde schwierigere Anweisungen, vor allem „Fuß“ und „Bleib“, in unterschiedlichen Situationen und unter Ablenkung zu befolgen.

Das Lernziel des Fortgeschrittenen-Kurs 2 ist die Entfernungskontrolle des Hundes. Also Anweisungen auch unter großer Ablenkung und mit zunehmender Distanz vom Halter verlässlich auszuführen.

Beide Kurse kosten jeweils 110 € und gehen über 8 x 1 Stunde.