. .

Über mich

Die Leitung hat Dr. Kerstin Kiesling. 

Tierärztin mit Zusatzqualifikation Tier-Verhaltenstherapie, außerdem Mitglied im Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV) und in der Gesellschaft für Tierverhaltensmedizin und -therapie (GTVMT). Mein Betrieb hat die behördliche Erlaubnis nach Paragraph 11, Abs. 1, Ziff.8f, des deutschen Tierschutzgesetzes.

Ich bin glücklich verheiratet mit Ralf Kiesling und lebe mit unseren drei Kindern in Attenweiler.

Seit 1993 bin ich als praktische Tierärztin tätig gewesen und habe mich neben der Kleintierpraxis auf die Verhaltenskunde und Verhaltenstherapie von Hund und Katze spezialisiert.

Zur Zeit arbeite ich ausschließlich verhaltenstherapeutisch, gutachterlich und in der Hundeausbildung.

Louis

Ist ein strubbliger Terrier-Mix, geboren im Jahr 2011. Er kam im Alter von etwa 2 Jahren mit einer Tierschutzorganisation aus Ungarn. In Deutschland war er bei mindestens zwei Besitzern, bevor Louis zu uns kam. Seit September 2013 gehört er fest in unsere Familie.

Inzwischen hat er seine Gelassenheit und Verlässlichkeit im Alltag bewiesen und den Hundeführerschein (Level 3) erfolgreich absolviert. Neben den Unterordnungsaufgaben ist er ein begeisterter Trickhund. Am liebsten lernt er neue Kunststücke und punktet beim crossdogging. Er begleitet mich normalerweise zu allen Einsätzen und hat in der Hundeschule die "soziale Oberaufsicht".

Einstein

Einstein kam mit 3 Jahren zu mir und hat uns von 2005 bis 2015 sowohl in der Familie als auch in der Hundeschule treu und unermüdlich begleitet. Er vermittelte unerfahrenen Welpen mit einem Ohrenzucken mehr, als wir Menschen es mit vielen Worten könnten. Leider ist er am 3. November im Alter von 14 Jahren in den Hundehimmel gegangen. Wir vermissen ihn sehr!